Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Ruhrkampf 1920 und das Steele- Horster „Ehrenmal“ – „revisited“ 2020

11 März - 8:00 bis 17:00

Begehung des Ehrenmals mit anschließendem Vortrags- & Diskussionsveranstaltung in Steele

Abendveranstaltung: Ortsbegehung, Vortrag
und Diskussion)

Am inszenierten Erinnerungsort und in der anschließenden öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung sprechen wir über Umgang und Bedeutung dieses Ortes für die rechte Szene. Wie geht die Zivilgesellschaft – wie gehen engagierte Bürger*innen mit diesem belasteten „Erbe“ um? Wir fragen auch: Was tun gegen rechte Einschüchterungsversuche?
Referent*innen: Arnd Hepprich, Dr. Mark Haarfeldt
Moderation: Dr. Joachim Thommes

Kursnummer: K.9

Anmeldung erforderlich!
Startzeit der Begehung wird bei Anmeldung bekannt gegeben,

Treffpunkt: Linux
Hotel, Villa Vogelsang,
Antonienallee 1, 45279
Essen-Horst

Details

Datum:
11 März
Zeit:
8:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Linux Hotel, Villa Vogelsang
Antonienallee 1
Essen, 45279 Deutschland

Veranstalter

Bildungswerk der Humanistischen Union
Telefon:
0201-227982 und 0201-228937
E-Mail:
buero@hu-bildungswerk.de
Website:
https://hu-bildungswerk.de/